25 Jahre: Schindlers Liste

Historie/Kriegsfilm - USA

Anlässlich des Holocaust-Gedenktags zeigt das Lichtspiel- + Kunsttheater Schauburg Steven Spielbergs Meisterwerk SCHINDLERS LISTE zum 25-jährigen Jubiläum am Sonntag, den 27.01.2019. Der Film wird nur an diesem Termin in einer technisch überarbeiteten Version (neu gemastert in 4K) auf der großen Leinwand zu sehen sein. Die Uhrzeit geben wir in Kürze bekannt.

Der sudetendeutsche Geschäftsmann Oskar Schindler kommt 1939 nach Krakau, um in den Wirren des Zweiten Weltkrieges Profit zu machen. Er übernimmt eine stillgelegte Emaille-Fabrik, in der er Zwangsarbeiter aus dem jüdischen Ghetto beschäftigt. Doch seine wachsende Abscheu gegen die Brutalität der Nazis und das unbeschreibliche Leid der Juden wecken in dem opportunistischen Fabrikanten und Lebemann einen ungeahnten Idealismus. Als "seine" Juden nach Auschwitz deportiert werden sollen, setzt Schindler sein Privatvermögen und nicht zuletzt auch sein Leben aufs Spiel, um so viele wie möglich vor dem sicheren Tod zu retten.

Steven Spielbergs Film SCHINDLERS LISTE ist ein cineastisches Meisterwerk, das zu einem der meistprämierten Filme aller Zeiten wurde. Der Film erhielt 7 Oscars®, unter anderem für den „Besten Film“ und den „Besten Regisseur“. SCHINDLERS LISTE schildert einprägsam die wahre Geschichte des Oskar Schindler, Mitglied der NSDAP, Frauenheld und Kriegsprofiteur, der das Leben von mehr als 1100 Juden während eines der dunkelsten Kapitel der Geschichte rettete. Es ist der Triumph eines couragierten Mannes und die einmalige Geschichte derer, die durch seinen Beitrag überlebt haben.

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
Erwachsene: 10,00 €
Jugendliche bis 17 Jahre: 8,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://upig.de/micro/25-jahre-schindlers-liste

demnächst

Am Sonntag 05. Mai 2019 um 15:00 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Royal Opera House: Faust (französisch gesungen mit deutschen Untertiteln)
Oper - Großbritannien

Am Freitag 12. April 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Der Boden unter den Füßen (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
AT 2019, R: Marie Kreutzer

Am Freitag 12. April 2019 um 20:15 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Raw (Fokus BILDERFALLEN)
Spielfilm, FR/BE 2016, R: Julia Ducournau

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum