Ein russischer Sommer

Drama/Biographie - Deutschland/Russland

Der von seinen Anhängern wie ein Held vereehrte Leo Tolstoi und seine Frau Sofia sind seit 48 Jahren verheiratet, als er überstürzt von ihrem Landgut in den Süden Russlands fliehen muss. Tolstois Ende ist nahe und Sofia beobachtet mit Skepsis, wie dessen engster Vertrauter Chertkov ihren Mann dazu überreden will, sein Werk dem russischen Volk zu vermachen. Sie versucht Tolstois jungen, naiven Sekretär Valentin auf ihre Seite zu ziehen, damit sie die Rechte bekommt.

Freigegeben ab 6 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Kinder bis 11 Jahre: Täglich 4,00 €
Termine:

demnächst

Am Sonntag 14. April 2019 um 16:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Millis Erwachen (Fokus BILDERFALLEN)

Am Samstag 13. April 2019 um 15:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Double Happiness
Dokumentarfilm, AT/CN 2014, 75’, R: Ella Raidel

Am Samstag 13. April 2019 um 21:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Endzeit (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
DE 2018, R: Carolina Hellsgård

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum