Double-Feature: Verblendung & Verdammnis

Thriller - Schweden

Verblendung
Thriller - Schweden - 154 Minuten - Freigegeben ab 16 Jahren
Der aufrechte Investigationsjournalist Mikael Blomqvist von der unbestechlichen Zeitung "Millienium" lässt sich von dem 82-jährigen Patriarchen Henrik Vanger anheuern, das Mysterium um seine 40 Jahre zuvor verschwundene Nichte Harriet zu lösen. Der Zufall führt Blomqvist mit der sozial nicht unbedingt kompatiblen Hackerin Lisbeth Salander zusammen, die mit der Welt auf Kriegsfuß steht, sich aber als unschätzbare Hilfe erweist, als man auf Nazi-Machenschaften, sexuellen Missbrauch und Inzest stößt.

Verdammnis
Thriller - Schweden - 129 Minuten - Freigegeben ab 16 Jahren
Mikael Blomkvist recherchiert eine brisante Story um Zwangsprostitution, in die verdiente Würdenträger verwickelt scheinen. Derweilen betreibt Lisbeth Salander - ohne dessen Wissen - ihre eigenen Ermittlungen und stößt dabei auf Nils Bjurman, ihren ehemaligen Vormund und Vergewaltiger. Als dieser kurze Zeit später tot aufgefunden wird, fällt der Tatverdacht sofort auf die junge Frau - trägt die Mordwaffe doch ihre Fingerabdrücke. Eine mediale und polizeiliche Hetzjagd auf sie beginnt. Und nur Blomkvist glaubt an ihre Unschuld.

Freigegeben ab 16 Jahren

Eintritt:
10,00 € / Person -- Freikarten, 2 für 1 Gutscheine haben für dieses Double-Feature keine Gültigkeit!
Termine:

demnächst

Ab 28. März 2019 in Ihrer Schauburg

Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour
Dokumentation/Musik - Deutschland

Am Sonntag 21. April 2019 um 12:00 Uhr & Mittwoch 24. April 2019 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Exhibition on Screen: Der junge Picasso (O.m.U.)
Kunstdokumentation - Großbritannien

Am Donnerstag 11. April 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: God Exists, her Name is Petrunya (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
MK/BE/SI/HR/FR 2019, R: Teona Strugar Mitevska

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum