Anka Zink – Sexy ist was anderes

Kabarett

Fummeln war früher, heute ist twittern.
Wir sind vom Wind verweht und vom Schicksal getrieben – und haben uns längst eine neue Sippe in Chatrooms und Communities gesucht. Digital und unverbindlich. Schöne neue Beziehungswelt. Wer nervt, wird einfach
per Mausklick gelöscht. Sauber, geräuschlos und kostenneutral.

„Sexy ist was anderes“ ist ein unterhaltsamer Exkurs in das Beziehungslabyrinth der modernen Gesellschaft. Vom Pillen- zum Karriereknick. Mit Highspeed durch die Kinderstube. Freunde zum Downloaden und Partnerleasing.
Cyber-Petting mit Twitter-Wesen ist in! „Völlig losgelöst von der Herde...“ befinden sich Väter im Wickelvolontariat, Mütter in der Gutscheinfalle, Kinder im Bildungsstress. Die Hausgemeinschaft (lat. familia) steht am Abgrund, also wagen wir einen zuversichtlichen Blick auf eine Welt, die am Boden – pardon – uns zu Füßen liegt.

Das neue Programm von Anka Zink ist ein Fest für die
ganze zerrüttete Familie! Aber Achtung: Es begegnen Ihnen angestrengte Alleinerziehende und Patchworkfamilies mit groben Web-Fehlern! Ebenso wie jung gebliebene Spätväter mit übertriebenem Zeugungsbewusstsein und diejenigen, die alles richtig machen. Die dich richtig fertigmachen! Hier gibt es für alle ein Quantum Trost, sichere Wege aus der Krise und als Topbonus eine Prise Humor.

Das Leben ist eben kein Kindergeburtstag – und das ist gut so! Die Kabarettistin Anka Zink beschreibt das Dilemma des
homo sapiens der Neuzeit aus der Sicht eines Profis. Sie ist nämlich selber ein Mensch. Getrieben, überfordert,
genervt – aber nicht geschlagen. Als Soziologin betrachtet sie die Gesellschaft in ihren immer komplexer werdenden Zusammenhängen, schafft Durchblick und lässt durchblicken. Ein Survival Training im Realitäts-Dschungel, bei dem hauptsächlich die Lachmuskeln ihr Fett wegkriegen.

Nach ihrem letzten Programm „Wellness für alle“ widmet sie sich nun den dicken Knoten im Beziehungsgeflecht. Die müssen weg. Von der Neurotik zurück zur Erotik. Denn „Sexy ist was anderes.“ Anka Zink: Sie kennen sie von der Bühne, aus Fernsehsendungen wie 7Tage 7Köpfe, Blond am Freitag, Mitternachtsspitzen, Ottis Schlachthof und vielen anderen Kabarettsendungen. Ende 2009 erschien ihr Buch „Mein langer feuchter Wellnessweg“ bei vgs.

Eintritt:
VVK: 15,00 €
AK: 17,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.ankazink.de

demnächst

Am Samstag 10. März 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Carmen aus dem Royal Opera House in London
OPER IN VIER AKTEN - Großbritannien

Am Samstag 28. Oktober 2017 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Alice im Wunderland aus dem Royal Opera House in London
BALLETT IN DREI AKTEN - Großbritannien

Am Sonntag 12. November 2017 um 18:30 Uhr in der Filmreihe homochrom in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom: Pushing Dead (O.m.U.)
Komödie/Drama - USA

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum