Carlos - Der Schakal

Drama/Biographie - Frankreich/Deutschland

Ilich Ramirez Sanchez, 1949 in Caracas geboren, wird in den frühen Siebzigerjahren zum Aushängeschild des internationalen Terrorismus. Mit Aufsehen erregenden, kaltblütigen Aktionen verschafft er der Volksfront zur Befreiung Palästinas Gehör. Nach der Gründung einer eigenen Gruppe, wird er in den Wirren der Achtzigerjahre zunächst zum Söldner, der für den Meistbietenden Bluttaten verrichtet, geschützt durch verschiedene Ostblockstaaten, und schließlich zum Pariah, der von sämtlichen Geheimdiensten gejagt und 1994 verhaftet wird.

Freigegeben ab 16 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 8,00 €
Dienstag ist Kinotag: 6,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.carlos-derfilm.de/

demnächst

Am Sonntag 14. April 2019 um 16:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Millis Erwachen (Fokus BILDERFALLEN)

Am Samstag 13. April 2019 um 19:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Lapse of Honour
Spielfilm, GB, 2015, R: Rayna Campbell

Am Mittwoch 10. April 2019 um 20:15 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Dykes, Camera, Action! (Fokus BILDERFALLEN)
Dokumentarfilm, USA 2018, R: Caroline Berler

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum