Filmreihe Homochrom: Kawa (englisches Original mit deutschen Untertiteln)

Drama - Neuseeland

Der moderne Maori Kawariki (Calvin Tuteao) führt ein gutes Mittelschichtsleben: er ist erfolgreicher Geschäftsmann, hat eine liebevolle Frau und zwei tolle Kinder. Allerdings belastet Kawas Doppelleben das Familienglück und die Arbeit. Schließlich zieht er in
eine eigene Wohnung, um sich Klarheit zu verschaffen: Will er seiner Familie treu sein soll oder seine geheim gehaltene Homosexualität ausleben? Als Kawas Vater in den Ruhestand geht, fällt die Führung des Maoristamms an seinen Sohn. Doch wie kann
der zerrissene Kawa ein integeres Oberhaupt sein, das die Traditionen ehrt?

Katie Wolfes Debütspielfilm KAWA basiert auf dem Roman "Nights in the Gardens of Spain" von Witi Ihimaera, welcher auch den erfolgreich verfilmten "Whale Rider" geschrieben hat. Das von zwei Maori-Frauen produzierte Coming-Out-Drama stellt Familie und Maori-Gemeinschaft in den Vordergrund und gewährt einen Einblick in die
Kultur der neuseeländischen Stämme. Zudem bietet KAWA international etablierte, glaubwürdige Schauspieler, ansprechende Filmmusik und nicht zuletzt die wunderschöne Landschaft, die auch schon "Der Herr der Ringe" episch machte.

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
6,00 € / Person
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.homochrom.de

demnächst

Am Sonntag 14. April 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg
IFFF Dortmund | Köln 2019: Preisträgerinnenfilm – Wettbewerb

Am Samstag 13. April 2019 um 15:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Double Happiness
Dokumentarfilm, AT/CN 2014, 75’, R: Ella Raidel

Am Donnerstag 11. April 2019 um 20:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Yours in Sisterhood (Fokus BILDERFALLEN)
Dokumentarfilm, USA 2018, R: Irene Lusztig

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum