Adieu Paris

Drama - Deutschland/Luxemburg/Frankreich

Banker Frank und die Schriftstellerin Patrizia treffen per Zufall am Flughafen aufeinander. Beide haben das gleiche Ziel, Paris, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Während Patrizia dort ihren Geliebten Jean-Jacques trifft, will Frank den beruflichen Coup seines Lebens einfädeln. Doch als Jean-Jacques nach einem Unfall ins Koma fällt und der Manager einem betrügerischen Metzger aufsitzt, haben beide mit elementaren Verlusten zu kämpfen, die sie zu Seelenverwandten machen, aber auch zwingen, ihr bisheriges Dasein zu überdenken.

Freigegeben ab 6 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 7,00 €
Dienstag ist Kinotag: 5,00 €
Kinder bis 11 Jahre: Täglich 5,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.farbfilm-verleih.de/filme/adieu_paris.html

demnächst

Am Freitag 16. November 2018 um 18:00 Uhr in Ihrer Schauburg

Iuventa. Seenotrettung - Ein Akt der Menschlichkeit
Dokumentation - Italien

Ab 22. November 2018 in Ihrer Schauburg

Der Vorname (von Sönke Wortmann)
Komödie - Deutschland

Am Sonntag 18. November 2018 um 18:30 Uhr in der Filmreihe homochrom-lesbisch in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom-lesbisch: Becks (O.m.U.)
Musical/Romanze/Drama - USA

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum