Bolschoi-Ballett: Dornröschen

Ballett-Aufführung

Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choreografie: Marius Petipa
Neuinszenierung: Juri Grigorowitsch

Bei der Geburt verflucht von der bösen Fee Carabosse, verfällt Prinzessin Aurora am Tage ihres 16ten Geburtstages in einen tiefen Schlummer. Nur der Kuss eines Prinzen kann sie erwecken...

Basierend auf dem klassischen Märchen von Charles Perrault war Dornröschen schon seit seiner Premiere 1890 extrem erfolgreich. Das Meisterwerk von Marius Petipa, ist eines der be- liebtesten choreografischen Werke des klassischen Tanzes. Die neue Interpretation von Juri Grigorowitsch wird während der Weihnachtszeit die ganze Familie und auch Märchenliebhaber faszinieren.

Eintritt:
26,00 € / Person inkl. 1 Glas Sekt oder O-Saft
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.tanzimkino.com/?page_id=136&paged=19

demnächst

Am Sonntag 22. April 2018 um 12:00 Uhr & Mittwoch 25. April 2018 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Exhibition on Screen: CANALETTO UND DIE KUNST VON VENEDIG (O.m.U.)
Kunstdokumentation - Großbritannien

Ab 28. Dezember 2017 in Ihrer Schauburg

Loving Vincent
Animation - Großbritannien/Polen

Am Sonntag 21. Januar 2018 um 12:00 Uhr & Mittwoch 24. Januar 2018 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Exhibition on Screen: DAVID HOCKNEY IN DER ROYAL ACADEMY OF ARTS (O.m.U.)
Kunstdokumentationen - Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum