Filmfest Homochrom Internationale-Premiere: Ian Harvie Superhero (O.m.U.) + Gast

Konzertfilm - USA

Ian Harvie ist wohl der erste transsexuelle Stand-Up-Komödiant. Im Vorprogramm der US-Ikone Margaret Cho (CHO DEPENDENT), die im Dezember 2013 erste Live-Shows in Deutschland gibt, machte sich Ian einen Namen als unerschrockener Unterhalter, dem kein Thema zu heilig ist: ob Brustentfernung und andere Geschlechtsangleichungen, schwule Verwechslungen, seiner Angst vor öffentlichen Toiletten oder dem Prostatakrebs seines Vaters. Dass er aus tiefer Selbsterfahrung spricht, macht seine Show so aufrichtig, menschlich und zum Brüllen komisch. Als Transmann verqueert Ian die traditionelle Macho-Sicht vieler Stand-Up-Künstler in einer bahnbrechenden Weise, die beweist, dass Lachen alle Geschlechtergrenzen überwinden kann. Egal, wer du bist, wen du liebst oder wo du herkommst, bei Ian Harvie wirst du dich gut unterhalten fühlen.

Freigegeben ab 18 Jahren

Eintritt:
!!! Keine Gültigkeit von Gutscheinen, Freikarten und sonstigen Rabattaktionen der Schauburg, da dieses Filmfest von einem externen Veranstalter gezeigt wird !!!
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.homochrom.de/ian-harvie-superhero

demnächst

Am Sonntag 27. Januar 2019 um 15:00 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Royal Opera House: Pique Dame (russisch gesungen mit deutschen Untertiteln)
Oper - Großbritannien

Am Samstag 19. Januar 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Fluidø
Sci-Fi/Experimentalfilm/Erotik - Deutschland

Nur am Sonntag 27. Januar 2019 in Ihrer Schauburg

25 Jahre: Schindlers Liste
Historie/Kriegsfilm - USA

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum