Filmfest Homochrom NRW-Premiere: Lesbiana - A parallel Revolution (O.m.U.)

Dokumentarfilm - Canada

Zusätzlich zu einem Haufen Archivaufnahmen traf Filmemacherin Myriam Fougère viele kanadische und US-Aktivisten, die in den 1970ern und 80ern eine revolutionäre lesbische Kultur begründeten – darunter Alix Dobkin, Carolyne Gage und Julia Penelope, aber auch viele Unbekannte, die noch heute in Lesbenkommunen leben. Als zweite feministische Welle erkannten viele lesbische Frauen, dass ihre sexuelle Identität von der Frauenbewegung nicht anerkannt wurde. Also taten sich Künstlerinnen, Musikerinnen, Denkerinnen und Autorinnen auf Festivals und Veranstaltungen zusammen – doch nicht um die Welt zu verändern, sondern um eine zu errichten, in der das Patriarchat einfach nicht mehr existierte.

Freigegeben ab 18 Jahren

Eintritt:
!!! Keine Gültigkeit von Gutscheinen, Freikarten und sonstigen Rabattaktionen der Schauburg, da dieses Filmfest von einem externen Veranstalter gezeigt wird !!!
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.homochrom.de/lesbiana

demnächst

Ab 27. Dezember 2018 in Ihrer Schauburg

Der Junge muss an die frische Luft
Biografie - Deutschland

Am Sonntag 27. Januar 2019 um 15:00 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Royal Opera House: Pique Dame (russisch gesungen mit deutschen Untertiteln)
Oper - Großbritannien

Am Sonntag 09. Dezember 2018 um 18:30 Uhr in der Filmreihe homochrom in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom-Preview: My Big Crazy Italian Wedding (O.m.U.)
Komödie/Romanze - Italien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum