Filmreihe Homochrom-NRW Premiere: One Zero One + Filmgespräch m. d. Regisseur

Dokumentarfilm - Deutschland

BayBjane ist die kleinste Drag-Queen der Welt und wird zusammen mit Cybersissy weltweit gebucht: ob Köln, das Hotel Shanghai in Essen, auf Ibiza, in London, Paris oder im Pacha NYC; ob allein, als Duo oder mit anderen Künstlern wie Amanda Lepore – Cybersissy und BayBjane sind die Hinkucker einer jeden Party. Aber die beiden Performer zeichnen sich nicht nur durch die spektakulär kreativen Kostüme aus, die Cybersissy entwirft, sondern auch durch professionelle, teils grenzgängerische, freakige Auftritte.

Regisseur Tim Lienhard filmte für ONE ZERO ONE nicht nur kunstvoll inszenierte Szenen mit den beiden Drag-Performern, sondern begleitet sie auch ein gutes Stück weit in ihr Privatleben: Cybersissy ist der 48-jährige Niederländer Antoine, der eine breite künstlerische Ausdruckspalette pflegt; BayBjane, sein langjähriger partner in crime, ist der 33-jährige Deutsch-Marokkaner Mourad, der nur 1,49 m groß ist und seit seiner Geburt mit einer mehrfachen Behinderung leben muss. Antoine entdeckte Mourads Bühnentalent und so wurden sie zu jenem Duo, dass jede Party überstrahlt.

ONE ZERO ONE, der seine Deutschland-Premiere bei den Hofer Filmtagen feierte, zeigt eine glamouröse Mischung aus privaten Videoauzeichnungen, fantastischen Inszenierungen, Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen von internationalen Club-Auftritten sowie tiefgehenden Interviews zum Privatleben der beiden Performer.

Eintritt:
7,00 € / Person
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.homochrom.de

demnächst

Ab 25. Juli 2019 in Ihrer Schauburg

Vox Lux
Drama/Musik - USA

Am Sonntag 28. Juli 2019 um 11:15 Uhr - Filmbeginn: 12:00 Uhr in Ihrer Schauburg

KINO 50+: Traumfabrik
Drama/Romanze - Deutschland

Am Mittwoch 02. Oktober 2019 um 20:15 Uhr & Sonntag 06. Oktober 2019 um 18:00 Uhr in Ihrer Schauburg

ROGER WATERS US + THEM
Konzert

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum