Die geliebten Schwestern

Drama - Deutschland/Österreich

Sturm und Drang ist 1788 in Rudolstadt angesagt. Friedrich Schiller und zwei mittellose Schwestern leben in einer Ménage-à-trois. Die unglücklich verheiratete Caroline von Beulwitz und deren schüchterne Schwester Charlotte von Lengefeld folgen ihrem Schwur, alles miteinander zu teilen, auch den berühmten Autor. Charlotte ehelicht ihn, damit ihre Dreiecksbeziehung unter dem Deckmantel der Konvention fortgesetzt werden kann. Caroline, deren Roman Schiller anonym publiziert, verlässt ihren Gatten. Als sie schwanger wird, zerbricht das fragile Gleichgewicht des Liebesdreiecks.

Freigegeben ab 6 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 7,50 €
Dienstag ist Kinotag: 5,50 €
Kinder bis 11 Jahre: Täglich 5,50 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.senator.de/movie/die-geliebten-schwestern

demnächst

Am Sonntag 24. März 2019 um 18:15 Uhr in Ihrer Schauburg

REISEFILM: Portugal - Der Wanderfilm (mit anschließendem Filmgespräch) [ausverkauft]
Dokumentation - Deutschland

Am Donnerstag 11. April 2019 um 16:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Controfigura (Fokus BILDERFALLEN)
Experimentalfilm, IT/FR/CH/MA 2017, R: Rä di Martino

Am Freitag 12. April 2019 um 17:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Der zweite Anschlag (Fokus BILDERFALLEN)
Dokumentarfilm, DE 2018, R: Mala Reinhardt

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum