20 Jahre Arthaus-Filmfestival: Die große Illusion

Drama - Frankreich 1937

Während des Ersten Weltkriegs werden die französischen Fliegeroffiziere de Boeldieu und Marechal vom deutschen Major von Rauffenstein abgeschossen. Der Adelige und der einfache Arbeiter geraten in Gefangenschaft und lernen dort den Juden Rosenthal kennen. Zusammen planen sie den Ausbruch aus dem Lager.

„Die große Illusion“ ist ein Plädoyer für Menschlichkeit und gilt als eines der Meisterwerke der Filmgeschichte. Ohne ausgedehnte Kriegsszenen thematisiert Jean Renoir die Menschen als Leidtragende des Krieges. Neben Jean Gabin glänzt der deutsche Regisseur Erich von Stroheim als deutscher Major.

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
6,00 € / Person (2für1 Rabattaktionen haben für diese Filmreihe keine Gültigkeit)
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.arthaus.de/festival/filme/

demnächst

Am Samstag 10. Februar 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Tosca aus dem Royal Opera House in London
OPER IN DREI AKTEN - Großbritannien

Am Sonntag 22. Oktober 2017 um 11:15 Uhr - Filmbeginn: 12:00 Uhr bei uns im Kino

KINO 50+: Victoria & Abdul
Biografie/Drama/Historie - Großbritannien/USA

Ab 28. Dezember 2017 in Ihrer Schauburg

Loving Vincent
Animation - Großbritannien/Polen

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum