Filmreihe Homochrom-Preview: Something Must Break (O.m.U.)

Drama - Schweden

Der androgyne Punk Sebastian (Saga Becker) lebt mit seiner lesbischen Freundin Lea zusammen und arbeitet in einem Lagerhaus. Unglücklich mit seinem Leben und seiner Geschlechtsidentität hängt er in Schwulenbars herum, lenkt sich mit Alkohol ab und reißt auf Toiletten ältere Männer auf. Als Sebastian dabei angegriffen wird, kommt ihm ein Typ in Lederjacke zu Hilfe. Obwohl Andreas hetero ist, funkt es ernsthaft zwischen ihm und Sebastian. Doch Andreas kann nur schwer akzeptieren, dass er selbst bi ist und Sebastian mehr und mehr zu Ellie wird.

Freigegeben ab 16 Jahren

Eintritt:
7.00 € / Person
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.homochrom.de/something-must-break

demnächst

Am Donnerstag 11. April 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: God Exists, her Name is Petrunya (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
MK/BE/SI/HR/FR 2019, R: Teona Strugar Mitevska

Am Samstag 13. April 2019 um 21:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Endzeit (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
DE 2018, R: Carolina Hellsgård

Am Samstag 13. April 2019 um 14:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Auf den zweiten Blick (Fokus BILDERFALLEN)
Spielfilm, D 2011, R: Sheri Hagen

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum