Filmreihe Homochrom: Drown (O.m.U.)

Sport/Drama - Australien

Blauer Himmel, rote Shorts, Muskeln und der wilde Ozean. Der Bondi Beach bei Sydney ist das Territorium von Lenny, fünfmaliger "Rettungsschwimmer des Jahres", wie schon sein Vater vor ihm. Seine Teamkollegen himmeln ihn an, vor allem der treue Meat, dem die Badehose besonders eng sitzt. Dann taucht plötzlich Phil auf, rettet an seinem ersten Tag bereits ein Kind vor dem Ertrinken, gewinnt den nächsten Lifesaver-Wettkampf und die Herzen der Männer. Als Lenny herausfindet, dass sein neuer Konkurrent einen Lebenspartner hat, gerät seine Alphamännchen-Welt ins Wanken.

Eine wilde Nacht voller Alkohol, verschwitzter Männerkörper und heißer Blicke endet für Lenny, Meat und Phil am Strand, wo Lenny in einem Gewaltausbruch endlich bemerkt, was mit ihm los ist.

Das Sport-Drama DROWN, Verfilmung eines Theaterstücks von Stephen Davis, arbeitet das Dialogische in Rückblenden auf und verleiht dem Film dadurch einen assoziativen, sich verdichtenden Rhythmus. Regisseur Dean Francis inszeniert den Film als ästhetischen Clip, scheut aber nicht davor zurück, die thematisierte homophobe Gewalt in aller Eindringlichkeit zu zeigen.

Freigegeben ab 16 Jahren

Eintritt:
7,00 € / Person
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.homochrom.de/drown

demnächst

Am Freitag 12. April 2019 um 17:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Der zweite Anschlag (Fokus BILDERFALLEN)
Dokumentarfilm, DE 2018, R: Mala Reinhardt

Am Samstag 13. April 2019 um 17:30 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: She’s grown into a new skin… (Special: Hip-Hop Musikvideos)

Ab 28. März 2019 in Ihrer Schauburg

Die Goldfische
Drama/Komödie - Deutschland

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum