Der letzte Trapper

Im kanadischen Yukon-Gebiet lebt Norman Winther, einer der letzten ursprünglichen Trapper Nordamerikas. Gemeinsam mit seiner Frau Nebraska bewohnt er eine aus Baumstämmen gezimmerte Blockhütte und verbringt seine Tage mit dem Aufstellen und Kontrollieren zahlreicher Fallen, in denen er ausgesuchten Pelztieren des Waldes den Garaus bereitet. Werden diese von der Holzindustrie in andere Gebiete vertrieben, müssen auch die Winthers ihr Ränzlein schnüren und den Tieren Richtung Norden folgen.
Naturdokumentationen erobern das Kino, wenn nach wandernden Pinguinen und weinenden Kamelen nun der letzte Trapper in einer Doku-Fiktion nach bestem Disney-Vorbild vom Leder bzw. den Wieseln das Fell über die Ohren zieht.

Eintritt:
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.der-letzte-trapper.de/

demnächst

Am Sonntag 16. Juni 2019 um 15:00 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Royal Opera House: Romeo & Julia
Ballett - Großbritannien

Ab 27. Dezember 2018 in Ihrer Schauburg

Der Junge muss an die frische Luft
Biografie - Deutschland

Am Sonntag 09. Dezember 2018 um 18:30 Uhr in der Filmreihe homochrom in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom-Preview: My Big Crazy Italian Wedding (O.m.U.)
Komödie/Romanze - Italien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum