AStA-Film des Monats: The Danish Girl (O.m.U.)

Drama/Biografie - USA/Großbritannien/Deutschland

Vorhang auf, für den erste „AStA-Film des Monats“. In dieser neuen Filmreihe zeigt die Schauburg in Kooperation mit dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der FH Dortmund immer am ersten Donnerstag im Monat einen Film zu einem bestimmten Thema.

Im April lautet das Thema LGBTQ+(Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Queer, +). Diese Abkürzung ist eine Sammelbezeichnung für Personen, die nicht heterosexuell sind oder deren Geschlechtsidentität nicht dem konstruierten binären Modell von männlich und weiblich entspricht.

Hierzu zeigen wir The Danish Girl. Regisseur Tom Hooper (The King’s Speech, Les Misérables) erzählt die Liebesgeschichte von Lili Elbe (Eddie Redmayne) und Gerda (Alicia Vikander). Die Beiden leben als Künstlerehepaar, Einar und Gerda Wegener, im Kopenhagen der 1920er Jahre. Als Einar offenbart, dass er sich im falschen Körper gefangen fühlt, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.
Der Film beruht auf wahren Begebenheiten und ist eine Hommage an die Transgender-Pionierin Lili Elbe, die sich als eine der ersten intersexuellen Personen, Anfang der 1930er Jahre einer geschlechtsangleichenden Operation unterzog.

Offizielle Homepage Greta & Starks
oder unter
Facebook Greta
Facebook Starks

Greta

Starks

Freigegeben ab 6 Jahren

Eintritt:
8,00 €/Person

Studierende aufgepasst! Wenn ihr einen gültigen Studierendenausweis vorzeigt, zahlt ihr nur 6,00 € Eintritt.
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.danishgirl-film.com/de/

demnächst

Am Mittwoch 06. Februar 2019 in der Originalversion ohne Untertitel in Ihrer Schauburg

The Mule (Originalversion ohne Untertitel)
Drama/Biografie - USA

Nur am Sonntag 27. Januar 2019 in Ihrer Schauburg

25 Jahre: Schindlers Liste
Historie/Kriegsfilm - USA

Am Samstag 09. Februar 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Mobilisierung der Träume / Dreams Rewired
Dokumentation - Deutschland/Österreich/Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum