Adolf Winkelmann´s Ruhrgebietstrilogie Kino Nacht (Die Abfahrer & Nordkurve & Jede Menge Kohle) => AUSVERKAUFT !!!

Tragikomödie - Deutschland

Maloche, Kohle, Fußball und echte Typen zwischen Zechen und Stahlwerken: Mit der legendären Ruhrgebiets-Trilogie verlieh Adolf Winkelmann der Region und seinen Menschen ein authentisches und humorvolles Gesicht. In DIE ABFAHRER klauen drei junge Arbeitslose einen LKW und fahren planlos in die Nacht. Bergmann Katlewski durchquert den Pott Untertage und taucht auf, um auf seine Weise abzurechnen. In NORDKURVE stehen ein Fußballverein und seine Fans vor dem finanziellen oder persön¬lichen Ruin. Authentische Einblicke ins Milieu und markante Sprüche wie „Es kommt der Tag, da will die Säge sägen“ wurden Winkelmanns Markenzeichen!

Im Rahmen der restaurierten Blu-Ray Veröffentlichung von Turbine Medien präsentiert das Lichtspiel + Kunsttheater Schauburg in Dortmund am Freitag, den 08. April 2016 ab 20 Uhr die "Adolf Winkelmann´s Ruhrgebietstrilogie Kino Nacht". In Zusammenarbeit mit Turbine Medien und der Winkelmann Projekt GmbH, in Anwesenheit des Regisseurs und geladenen Gästen aus den Filmen werden "DIE ABFAHRER", "JEDE MENGE KOHLE" und "NORDKURVE" erstmals in den restaurierten Fassungen präsentiert. Ein Highlight der besonderen Art. Der Eintritt beträgt 18,00 € für die Filmnacht. Der Vorverkauf beginnt ab Montag, den 07. März 2016 in der Schauburg.

=> AUSVERKAUFT !!!

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
Ticketpreis: 18,00 € - Der Vorverkauf läuft.
(Freikarten und andere Rabattkktionen haben für diese Veranstaltung keine Gültigkeit)
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.winkelmann-film.de

demnächst

Voraussichtlich am Montag 24. Juni 2019 um 20:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Ein strahlendes Land (mit anschließendem Filmgespräch)
Dokumentarfilm - Deutschland

Am Donnerstag 20. Juni 2019 um 18:00 Uhr in Ihrer Schauburg
Wir sind doch keine Heimkinder
Dokumentarfilm - Deutschland

Am Sonntag 16. Juni 2019 um 12:00 Uhr & Mittwoch 19. Juni 2019 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Exhibition on Screen: Van Gogh und Japan (O.m.U.)
Kunstdokumentation - Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum