Das Streben nach Glück

Drama

Im San Francisco der 80er Jahre verfügt Christopher Gardener (Will Smith) zwar über Intelligenz und Talent, aber nicht über Geld und Erfolg. Als Verkäufer hält er sich nur notdürftig über Wasser. Das Glück scheint ihn endgültig zu verlassen, als ihm nach der Trennung von Partnerin Linda (Thandie Newton) das Sorgerecht für seinen Sohn Christopher Jr. (Jaden Smith) übertragen und er aus seinem Apartment geworfen wird. Harte Zeiten brechen an, doch obwohl beide in Obdachlosenasylen übernachten müssen, gibt Christopher nicht auf. Dann ergattert er ein Praktikum bei einer namhaften Maklerfirma und wird zum Profi-Broker.

Superstar Will Smith ("Hitch - der Date Doktor") zeigt seine volle schauspielerische Bandbreite in einer zu Herzen gehenden Ode an die Menschlichkeit. In Emotionsprofi Gabriele Muccinos ("Ein letzter Kuss") Drama debütiert Will Smiths 8-jähriger Sohn Jaden.

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Kinder bis 11 Jahre: Täglich 4,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.sonypictures.de/index.html/landing/das-streben-nach-glueck/index.html

demnächst

Am Samstag 27. Juli 2019 um 17:00 Uhr & Sonntag 28. Juli 2019 um 14:30 Uhr in Ihrer Schauburg

André Rieu - Lasst uns tanzen - Maastricht-Konzert 2019
Konzert

Am Freitag 24. Mai 2019 um ca.18:15 Uhr in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft der Auslandsgesellschaft NRW e.V. in Ihrer Schauburg

Photo De Famille - Das Familienfoto (O.m.U.)
Drama - Frankreich

Am Donnerstag 20. Juni 2019 um 18:00 Uhr in Ihrer Schauburg
Wir sind doch keine Heimkinder
Dokumentarfilm - Deutschland

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum