Berlin am Meer

Komödie - Deutschland

Die vier Freunde Tom (Robert Stadlober), Malte (Axel Schreiber), Margarete (Jana Pallaske) und Mitsch (Claudius Franz) erleben in der Hauptstadt an der Spree einen Sommer der Gefühle. Während Draufgänger Malte alles spielerisch zu gelingen scheint - Studienplatz an der Musikhochschule, Plattenvertrag - hadert Tom mit seinem Schicksal und der Ablehnung desselben Instituts. Als Mitschs jüngere Schwester Mavie (Anna Brüggemann) in die WG zieht, beginnt für Tom eine Gefühlsachterbahn.

Sommerlich gute Laune verbreitet das Spielfilmdebüt von Wolfgang Eißler, der mit einer Berliner Komödie temporeich und überaus musikalisch (u.a. "2Raumwohnung", "Wir sind Helden") für Wirbel sorgt und sich charmant-unkonventionell jeder simplen Kategorisierung entzieht.

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.berlinammeer-derfilm.de

demnächst

Am Sonntag 22. April 2018 um 12:00 Uhr & Mittwoch 25. April 2018 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Exhibition on Screen: CANALETTO UND DIE KUNST VON VENEDIG (O.m.U.)
Kunstdokumentation - Großbritannien

Ab 28. Dezember 2017 in Ihrer Schauburg

Loving Vincent
Animation - Großbritannien/Polen

Am Freitag 22. Dezember 2017 um 18:15 Uhr & Montag 08. Januar 2018 um 20:30 Uhr in Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft der Auslandsgesellschaft NRW e.V. bei uns im Kino

La Mélodie - Der Klang von Paris (O.m.U.)
Drama - Frankreich

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum