Chaos (O.m.U.)

Drama - Ägypten

Choubra ist ein Viertel in Kairo. Hier regiert der korrupte Polizeioffizier Hatem (Khaled Saleh) mit eiserner Faust, gefürchtet und gehasst von den Einwohnern. Allein die junge Nour (Mena Shalaby) bietet ihm die Stirn. Der feiste Hatem stellt ihr erfolglos nach, denn sie ist in Cherif (Youssef El Sherif) verliebt, den aufrechten Assistenten des Staatsanwalts. Krank vor Eifersucht macht Hatem den beiden das Leben zur Hölle und steuert damit immer weiter in den eigenen Abgrund.

Der Altmeister des ägyptischen Films, Youssef Chahine, widmet sich in seinem nunmehr 42. Film vordergründig einem Liebes- und Eifersuchtsdrama mit durchaus komödiantischen Tönen, rechnet dabei aber politisch mit dem Staat und dessen korrupter Beamtenschaft ab.

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.chaos-der-film.de

demnächst

Am Samstag 20. April 2019 um 18:00 Uhr & Montag 22. April 2019 um 20:15 Uhr

Zwei Familien auf Weltreise - Der Film (mit anschließendem Filmgespräch)
Dokumentation - Deutschland

Am Donnerstag 11. April 2019 um 18:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: The Miseducation of Cameron Post (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
USA 2017, R: Desiree Akhavan

Am Montag 01. April 2019 um 20:15 Uhr in Ihrer Schauburg

Kino und Kirche: The Broken Circle
Drama / Komödie - Belgien/Niederlande

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum