Brügge sehen... und sterben?

Kriminalfilm/Komödie - Großbritannien

Das irische Killerduo Ray (Colin Farrell) und Ken (Brendan Gleeson) muss auf Anweisung des Bosses Harry (Ralph Fiennes) nach einem verpatzten Auftragsmord im belgischen Brügge zur Strafe untertauchen. Kulturmensch Ken erkundet touristisch die Stadt, Holzklotz Ray lieber die einheimische Chloe (Clémence Poésy), die er am Set eines Films aufgabelt. Derweil hat das Warten ein Ende und Ken erhält einen Auftrag, der für Ray tödlich ausgehen soll.

Das vorweihnachtliche Brügge ist mit seinem poetischen Flair das melancholische Zentrum der Killerkomödie des Jahres. Das famos besetzte Debüt von Theaterautor Martin McDonagh weist sensationellen Humor, aber auch eine märchenhafte Story vom moralischen Kern zweier Mörder auf.

Freigegeben ab 16 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.brueggesehenundsterben.de

demnächst

Am Sonntag 24. März 2019 um 18:15 Uhr in Ihrer Schauburg

REISEFILM: Portugal - Der Wanderfilm (mit anschließendem Filmgespräch)
Dokumentation - Deutschland

Am Sonntag 24. März 2019 um 11:15 Uhr - Filmbeginn: 12:00 Uhr in Ihrer Schauburg

KINO 50+: Die Frau des Nobelpreisträgers
Drama - Schweden/USA

Am Sonntag 07. April 2019 um 14:00 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Royal Opera House: La Forza del Destino (italienisch gesungen mit deutschen Untertiteln)
Oper - Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum