Animals in Love

Dokumentarfilm/Tiere - Frankreich

Im Tierreich wird heftig gebalzt - was für drollige bis haarsträubend komische Verhaltensweisen dabei auftreten, begutachtet diese Natur-Dokumentation: Neben Turteln und Tanzen schwingen sich die Verführer zu allzu menschlichen Allüren auf - ob als selbstbewusste Don Juans, als opportunistische Schaumschläger oder als ungeschickte Verlierer, die zwar keine Chance bei der Partnerwahl haben, aber umso liebenswertere Zeitgenossen sind.

Wer die Balz-Szene des Paradiesvogels in "Unsere Erde" noch im Kopf hat, weiß, wie exaltiert lustig die Natur sein kann: Säugetiere, Amphibien und Insekten auf Partnersuche ergeben einen lebensprallen, tierischen Doku-Spaß von Laurent Charbonnier (Kamera bei "Nomaden der Lüfte").

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Kinder bis 11 Jahre: Täglich: 4,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.universumfilm.de/theatrical/movie.html?ID=7993aa3f-74c2-4a4e-8afe-29b73cfda775

demnächst

Am Samstag 20. Januar 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Rigoletto aus dem Royal Opera House in London
OPER IN DREI AKTEN - Großbritannien

Am Sonntag 19. November 2017 um 18:30 Uhr in der Filmreihe homochrom-lesbisch in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom-lesbisch: Millionen Momente voller Glück – A Million Happy Nows (O.m.U.)
Drama/Romanze - USA

Am Samstag 10. Februar 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Tosca aus dem Royal Opera House in London
OPER IN DREI AKTEN - Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum