Bedingungslos

Drama/Thriller - Dänemark

Tatortfotograf Jonas (Anders Wodskou Berthelsen) fühlt sich mitschuldig an einem schweren Autounfall, nach dem Fahrerin Julia (Rebecka Hemse) im Koma liegt. Anderntags besucht der brave Familienvater die junge Frau im Krankenhaus - und wird von deren Angehörigen für ihren Freund Sebastian (Nikolaj Lie Kaas) gehalten. Anstatt das Missverständnis aufzuklären, nimmt Jonas diese Identität an und verliebt sich in Julia. Dann taucht der echte Sebastian auf.

Der renommierte dänische Top-Regisseur Ole Bornedal ("Nightwatch") veranschaulicht in düsterer Drastik die fatalen Folgen, die eine Amour Fou in seinem romantische Noir-Thriller nehmen kann. Ein Identitätswechsel leistet in dem spannenden Puzzle kriminellen Verwicklungen Vorschub.

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 6,00 €
Dienstag ist Kinotag: 4,00 €
Termine:

demnächst

Am Samstag 10. Februar 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Tosca aus dem Royal Opera House in London
OPER IN DREI AKTEN - Großbritannien

Ab 14. Dezember 2017 in Ihrer Schauburg

Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us
Drama - USA

Am Samstag 16. Juni 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Schwanensee aus dem Royal Opera House in London
BALLETT IN VIER AKTEN - NEUPRODUKTION - Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum