Angstkommen & Hotel Sahara

angstkommen
Kurzfilm – D 2008, 1 Minute, R: Pary El-Qalqili
Die Kamera fährt auf dem Flur entlang, blickt in die Zimmer. Grelles Licht der Neonröhren, giftgrüne und gelbe Wände, graue Schränke mit Vorhängeschlössern. Auf einmal taucht ein Tänzer auf und durchbricht die Monotonie.

Hotel Sahara [Foto]
Dokumentarfilm – D 2008, 52 Minuten, R: Bettina Haasen
In einer Wüsten-Kleinstadt in Westafrika leben Tausende Menschen, die nur einen Traum haben: Europa. Hotel Sahara ist eine Metapher für das Zwischenstadium von Migranten, die zwar ihre Heimat schon verlassen haben, aber immer noch nicht am Ziel ihrer Träume angekommen sind.

Freigegeben ab 18 Jahren

Eintritt:
Eintrittspreise:* 6 € / erm. 5 €
Sechserkarte:* 30 € / erm. 25 €
Dauerkarte:* 60 € / erm. 50 €
*gelten nicht für Sonderveranstaltungen
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.frauenfilmfestival.eu

demnächst

Ab 26. Oktober 2017 in Ihrer Schauburg

Django - Ein Leben für die Musik
Biografie/Musik/Drama - Frankreich

Am Samstag 10. März 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Carmen aus dem Royal Opera House in London
OPER IN VIER AKTEN - Großbritannien

Am Samstag 20. Januar 2018 um 20:15 Uhr aus dem Royal Opera House in London in Ihrer Schauburg

Rigoletto aus dem Royal Opera House in London
OPER IN DREI AKTEN - Großbritannien

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum