Alle anderen - Spielfilmwettbewerb

Spielfilm – D 2009, R: Maren Ade

„Alle anderen“, einer der großen Gewinnerfilme der diesjährigen Berlinale, erzählt auf subtile Weise von einer Paarbeziehung im Urlaub auf Sardinien. Gitti lernt ihren Freund Chris im Ferienhaus seiner Eltern von einer neuen Seite kennen. Mehr und mehr entzieht er sich ihr und sucht die Nähe der „Anderen“, einem erfolgreichen Yuppie-Paar. Maren Ade thematisiert spielerisch die drängenden Fragen der „Thirty-Somethings“ rund um Karriere, Selbstverwirklichung und Geschlechterrollen.

Freigegeben ab 18 Jahren

Eintritt:
Eintrittspreise:* 6 € / erm. 5 €
Sechserkarte:* 30 € / erm. 25 €
Dauerkarte:* 60 € / erm. 50 €
*gelten nicht für Sonderveranstaltungen
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.frauenfilmfestival.eu

demnächst

Am Sonntag 11. November 2018 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom: Venus (O.m.U.)
Dramödie - Kanada

Am Sonntag 18. November 2018 um 18:30 Uhr in der Filmreihe homochrom-lesbisch in Ihrer Schauburg

Filmreihe homochrom-lesbisch: Becks (O.m.U.)
Musical/Romanze/Drama - USA

Ab voraussichtlich 15. November 2018 in Ihrer Schauburg

Was uns nicht umbringt
Drama/Komödie - Deutschland

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum