Die Päpstin

Historienfilm/Drama - Deutschland/Italien/Spanien

Im Jahr 814 n. Chr. wird Johanna geboren und lehnt sich bald auf gegen den ihr vorbestimmten und eingeschränkten Weg als Frau. Sie ist davon überzeugt, dass Gott für sie etwas anderes vorgesehen hat. Als junge Frau verliebt sie sich in den Edelmann Gerold. Während er in den Krieg zieht, besinnt sie sich ihrer Bestimmung und tritt unter dem Namen Johannes als Mann verkleidet ins Benediktinerkloster ein. Sie wird Arzt, geht nach Rom und steigt in der kirchlichen Hierarchie immer weiter auf.

Freigegeben ab 12 Jahren

Eintritt:
Täglich, außer Dienstag: 7,00 €
Dienstag ist Kinotag: 5,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.die-paepstin.de/

demnächst

Am MIttwoch 10. April 2019 um 20:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Wajib (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
PS/FR/DE/CO/NO/QA/AE 2017, R: Annemarie Jacir

Am Sonntag 31. März 2019 um 16:15 Uhr in Ihrer Schauburg

REISEFILM: Portugal - Der Wanderfilm
Dokumentation - Deutschland

Am Freitag 12. April 2019 um 18:00 Uhr in Ihrer Schauburg

IFFF Dortmund | Köln 2019: Los Silencios (Int. Spielfilm-Wettbewerb für Regisseurinnen)
BR 2018, R: Beatriz Seigner

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum