Anka Zink: Mein langer, feuchter Wellnessweg: Ein Selbstversuch

Zum Weinen komisch: Wellness für alle
Wellnessgutscheine zum runden Geburtstag: Gutscheine für ein Gesichts-Peeling, für ein Solbad, für eine Meditation in der Sauna oder ein entspannendes Kleopatra-Bad. Auch ein hübsch verpackter Ratgeber „Schlank im Schlaf“ und ein Termin bei einem Schlupfliderspezialisten fehlen nicht. Dies alles sind gut gemeinte Geschenke für eine Jubilarin in der
zweiten Lebenshälfte, wie die Kabarettistin Anka Zink, "Powerfrau", "Rheinischer Satansbraten" und gestandener Profi der Kleinkunst, feststellen muss. In Mein langer, feuchter Wellnessweg: Ein Selbstversuch (Egmont vgs) gibt sie ihre Erfahrungen komödiantisch zum Besten.

Bombardiert von „verschönernden“ Geschenken beschließt Anka Zink, tapfer ihren ganz persönlichen „Wellnessweg“ zu gehen, nach dem Motto Helena Rubinsteins: „Es gibt keine hässlichen Frauen, nur faule.“ Ihre Erlebnisse kommentiert die Kabarettistin mit Humor, aber auch mit einer Spur nachdenklichen Ernstes. Da das Phänomen des Jugendwahns und der Wunsch nach Zeit für sich und positiven Gefühlen allgemein ist, holt sich Zink zum Thema „Hochgradiges Wohlbefinden für Mensch und Gesellschaft“ den Rat kluger Philosophen, Ärzte und Gesundheitskritikern aus der Geschichte und unserer heutigen Zeit.

Mein langer, feuchter Wellnessweg ist eine überaus unterhaltsame, pointierte und gelegentlich auch nachdenkliche Lektüre zu einem zeitgemäßen Thema von einer Autorin, die zur deutschen Kabarett und TVComedyprominenz
gehört.

Eintritt:
VVK: 15,00 €
AK: 16,00 €
Termine:

 

Offizelle Seite: http://www.ankazink.de

demnächst

Am Sonntag 22. April 2018 um 12:00 Uhr & Mittwoch 25. April 2018 um 18:30 Uhr in Ihrer Schauburg

Exhibition on Screen: CANALETTO UND DIE KUNST VON VENEDIG (O.m.U.)
Kunstdokumentation - Großbritannien

Ab 03. Mai 2018 in Ihrer Schauburg

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?
Drama/Komödie - Deutschland

Am Sonntag 22. April 2018 um 13:45 Uhr in Ihrer Schauburg

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Familie/Abenteuer/Krimi - Deutschland

 
© 2006, Schauburg · Powered by OSt-web · Impressum