Parfum des Lebens in französisch mit deutschen Untertiteln am 18.12.20

Am Freitag, den 18.12.2020 zeigt die Schauburg, in Kooperation mit der "Deutsch-Französischen Gesellschaft in der Auslandsgesellschaft.de e.V.", den Film "Parfum des Lebens" in der französischen Originalversion mit deutschen Untertiteln.

 

 

 

 

 

Les parfums

Guillaume (Grégory Montel), chauffeur désargenté, est obligé de conduire Anne Walberg (Emmanuelle Devos), ancien « nez » pour des grands parfumeurs, qui gagne désormais sa vie de façon moins glorieuse. Aigrie, seule, cassante, c’est une diva avec laquelle le grognon Guillaume va devoir composer... L’argument est éculé mais le réalisateur (Grégory Magne) évite les revirements grossiers et les clashs artificiels en s’appuyant sur l’humanité blessée de ses personnages : Guillaume lutte pour la garde de sa fille et en nourrit une colère rentrée qui le rend imprévisible ; Anne a été quelqu’un et voudrait le redevenir, mais pas à n’importe quelle condition et à n’importe quel prix. Tout est affaire de dosage des frictions et des réconciliations, que Grégory Magne ne conditionne à aucun moment à une romance, qui serait pour le coup parfaitement convenue. Enfin, les seconds rôles sont parfaits, de la fille de Guillaume à son patron (Gustave Kervern), filmé avec humour comme une sorte de Parrain des chauffeurs.

 

Parfum des Lebens

Wenn Chauffeur Guillaume Favre (Grégory Montel) etwas nicht brauchen kann, dann so eine nervige Kundin wie Anne Walberg (Emmanuelle Devos). Guillaume hat schon genug Ärger am Hals -er kämpft nach seiner Scheidung um das gemeinsame Sorgerechtfür seine Tochter Léa, und sein Chef Arsène droht ihm mit dem Rausschmiss. Dazu ist Anne seine anstrengendste Kundin seit langem: Sie verströmt Eiseskälte, sagt niemals Bitte oder Danke, behandelt ihn von oben herab. Und trotzdem besteht sie gegenüber Arsène darauf, nur von Guillaume gefahren zu werden... Für Guillaume ist Anne ein Rätsel -und die Jobs, zu denen er sie fährt, sind ebenfalls sehr merkwürdig. Als ehemalige Star-Parfumeurin hält sie sich als Geruchsberaterin über Wasser, nachdem sie zeitweise ihren Geruchssinn verloren hatte und in der Parfum-Brancheabgemeldet ist. Das erfährt Guillaume erst nach und nach, als sich Anne ihm gegenüber doch öffnet. Als Anne einen Rückfall erleidet, wird er zu ihrem Retter -und Anne verändert Guillaumes Leben... (Quelle: Verleih)