Parfum des Lebens in französisch mit deutschen Untertiteln am 20.08.21

Am Freitag, den 20.08.2021 zeigt die Schauburg, in Kooperation mit der "Deutsch-Französischen Gesellschaft in der Auslandsgesellschaft.de e.V.", den Film "Parfum des Lebens" in der französischen Originalversion mit deutschen Untertiteln.

 

 

 

 

 

Les parfums

Guillaume (Grégory Montel ) est un papa divorcé qui cherche désespérément à obtenir la garde partagée de sa fillette. Chauffeur dans une entreprise de voitures de luxe, il est amené à travailler pour Anne Walberg (Emmanuelle Devos ), une femme pour le moins particulière au métier peu commun: nez. Dans le creux de la vague, cette dernière, plutôt habituée à créer de subtiles fragrances, est désormais cantonnée aux parfums d’ascenseur. Solitaire, égocentrique et diva détestable par moments, Anne ne supporte pas grand-chose ni grand monde, à part Guillaume. Alors que leur relation ne débute pas de la meilleure des façons, les deux compères vont établir une relation de confiance, leur permettant de se sauver l’un l’autre.

 

Parfum des Lebens

Wenn Chauffeur Guillaume Favre (Grégory Montel) etwas nicht brauchen kann, dann so eine nervige Kundin wie Anne Walberg (Emmanuelle Devos). Guillaume hat schon genug Ärger am Hals -er kämpft nach seiner Scheidung um das gemeinsame Sorgerechtfür seine Tochter Léa, und sein Chef Arsène droht ihm mit dem Rausschmiss. Dazu ist Anne seine anstrengendste Kundin seit langem: Sie verströmt Eiseskälte, sagt niemals Bitte oder Danke, behandelt ihn von oben herab. Und trotzdem besteht sie gegenüber Arsène darauf, nur von Guillaume gefahren zu werden... Für Guillaume ist Anne ein Rätsel -und die Jobs, zu denen er sie fährt, sind ebenfalls sehr merkwürdig. Als ehemalige Star-Parfumeurin hält sie sich als Geruchsberaterin über Wasser, nachdem sie zeitweise ihren Geruchssinn verloren hatte und in der Parfum-Brancheabgemeldet ist. Das erfährt Guillaume erst nach und nach, als sich Anne ihm gegenüber doch öffnet. Als Anne einen Rückfall erleidet, wird er zu ihrem Retter -und Anne verändert Guillaumes Leben... (Quelle: Verleih)